Am Freitag, 9. November, fanden sich die Kinder der Visper dritten Klassen voller Spannung um 18.30 bei der Mediathek Visp ein.

Gemäss dem Motto der Schweizerischen Erzählnacht 2018: „In allen Farben“ besuchten die Kinder, nach einem kurzen Einstiegstheater zweier Studentinnen, verschiedene Ateliers zum Thema Farben. Diese wurden von ihren Lehrpersonen und 2 Mitarbeiterinnen der Mediathek geleitet. Viel Spiel, Spass, aber auch Lesen und Geschichten erzählen und erfinden, standen auf dem Programm. Nach einer kurzen Zwischenverpflegung ging es weiter mit dem zweiten Teil.

Um 22 Uhr wurden die Kinder, müde, jedoch voller Erlebnisse und hoffentlich guter Erinnerungen, wieder an ihre Eltern übergeben.

Menü