Am 5. und 6. Oktober 2020 durften wir an dem Orientierungslauf-Projekt „sCOOL“ teilnehmen. Die zwei Tage wurden vom schweizerischen OL-Verband und der OL-Gruppe Wallis geplant und geleitet. Angepasst an die verschiedenen Schulstufen konnte jede Klasse während eines halben Tages die Fähigkeiten des Kartenlesens erlernen bzw. ausbauen.

Es wurde gespielt, gerannt, geschwitzt, studiert und viel gelacht – zwei Tage voller Spass und Bewegung.

Menü